Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ganztagsschule

Die Anne-Frank-Grundschule ist eine Ganztagsschule (GTS) in Angebotsform. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler zum Regelunterricht am Vormittag, freiwillig an einem zusätzlichen Bildungsangebot am Nachmittag teilnehmen können. Dieses umfasst ein warmes Mittagessen, das unter den Gesichtspunkten „Esskultur und Essmanieren“ gemeinsam eingenommen wird, eine Lern- und Hausaufgabenzeit, die von den Lehrkräften durchgeführt wird und im Anschluss ein vielfältiges, pädagogisches, sportliches oder künstlerisch-kreatives Programm in klassenübergreifenden Gruppen.


Mit der freiwilligen Anmeldung im März verlängert sich die Schulpflicht des Kindes von Montag bis Donnertag auf die Zeit bis 16.00 Uhr. Die Anmeldung gilt verpflichtend für ein ganzes Schuljahr. Eine zusätzliche flexible Anmeldung für den Freitag ist möglich. Buskinder werden bis zur Abfahrt der Busse betreut.


Eine Abmeldung vom Ganztag ist nur aus gesundheitlichen Gründen oder in Ausnahmefällen mit Genehmigung der Schulleiterin möglich.


Die Teilnahme an der Ganztagsschule ist kostenlos, das Mittagessen wird kostenpflichtig von der Verbandsgemeinde organisiert. Die Bestellung und Bezahlung erfolgt über die App „kitafino“.


Fragen dazu können Sie an die Verbandsgemeinde (Frau Nadine Schuler (06361) 451 507) oder an die Mitarbeiter von kitafino ((0911) 621 797 31) richten.