Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Die Lust am Lesen wecken

Über 135 000 Lesetüten wurden dieses Jahr bundesweit verschenkt.

 

(Die Aktion „Lesetüte“, initiiert von der IG Leseförderung im Börsenverein des Deutschen Buchhandels, möchte das Lesen in Grundschulen so fördern und die Lust am Lesen wecken.)

 

Auch die Erstklässler der Anne-Frank-Grundschule durften sich am 28.09.23 wieder über ihre ganz persönliche Lesetüte freuen, die von den Kindern des zweiten Schuljahres prächtig gestaltet wurden. Ein großes Dankeschön gilt der Bücherhütte Rockenhausen, die den Inhalt der Tüten gespendet hat. Darin befanden sich ein Erstlesebuch, ein Türschild, ein Luftballon und ein Lesezeichen. Frau Schmitt von der Bücherhütte ließ es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, bei der Überreichung der Lesetüten dabei zu sein. Sie begrüßte die Kinder und berichtete ihnen von den unendlichen Tiefen der spannenden Lesewelt, in die sie bald eintauchen werden können. Vielen Dank sagen die Erstklässler der Anne-Frank-Grundschule.

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Die Rocky Games – Ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein

Heute fanden in Rockenhausen die jährlichen Rocky Games statt, ein Ereignis, das die gesamte ...

Fußballturnier